Landesbezirkskönigsschießen




am Sonntag, den 14.08.2022 machte sich eine Abordnung unserer Schützenbruderschaft auf dem Weg zum Landesbezirkskönigsschießen nach Harsewinkel.

Neben dem Königspaar und Hofstaat fanden sich zur Abfahrt in den frühen Morgenstunden auch das Offizierskorps und Vertreter der Ehrengarde ein.

Mit dem Bus ging es dann gemeinsam nach Harsewinkel.

Hier würde das Landesbezirkskönigsschießen mit einem Gottesdienst an diesem sonnigen Sonntag eröffnet.

Im Anschluss fanden die Ehrungen verdienter Mitglieder statt.

Hier wurde unserem Mitglied Heinz Weppelmann mit dem St. Sebastianus Ehrenschild ausgezeichnet.

Im Tagesverlauf galt es dann für König, Schüler- und Jugendprinz sich bei den Schießwettbewerben zu messen.

Tristan Schmitz konnte sich dabei als Bezirksschülerprinz beweisen.

Beim Königsschießen setzte sich unser König Klaus Schämann im Landesbezirk Münster-Davert als Bezirkskönig durch.